Gauverband 1
Vorstandschaft
Gebiete
Wissenswertes
Termine
Vereine
Berichte
Gaugruppe
Volksmusik
Formulare
GEMA
Tänze
Brauchtum
Impressum

Fotos

richtig g´heirat, richtig g´feiert

Hochzeitsmesse in Holzhausen

Bestens organisiert und vorbereitet vom Sachgebiet „Mundart-Brauchtum-Laienspiel“ genossen zahlreiche Besucher  die zweitätige Hochzeitsmesse im Trachten- und Kulturzentrum in Holzhausen.

Erfahrene Hochzeitslader, Brauchtumswarte und geistliche aus der evangelisch-lutherischen und der katholischen Kirche begleiteten  das Publikum durch den Tag.

Anschaulich demonstrierten alle,  was bei der  Hochzeitsfeier im Tagesablauf geschieht, um den schönsten Tag im Leben des Brautpaares in bleibender Erinnerung zu erhalten.

Das richtige Gwand für „Sie“ und „Ihn“ und die liebevoll zusammengetragenen Feinheiten zog die Blicke der Besucher in ihren Bann.

Informationen und Anregungen dazu kamen von den anwesenden Trachtenschneiderinnen.

Dabei konnte sich so manches heiratswillige Paar bestens beraten lassen und sich die nötigen Anregungen holen, während die, die schon verheiratet sind in Erinnerungen schwellten; oder gar ihr Fest für die silberne oder goldene Hochzeitfeier planen.

Das reichhaltige Angebot an Ausstellungsstücken lud zum Stauen und Verweilen ein.

Für Essen und Trinken war reichlich gesorgt, um auch dem leiblichen Wohl gerecht zu werden.

Landesvorsitzender Max Bertl, selber Hochzeitslader, dankte Sachgebietsleiter Walter Sirch und allen fleißigen Helferinnen und Helfern für ihre wertvolle Arbeit.

Dieses Lob geben wir gerne an unsere Sachgebietsleiterin, Marianne Heidenthaler weiter. Sie war von der Planung bis zur Ausführung tatkräftig mit dabei um die Idee von Anja Voit  vom Chiemgau Alpenverband in die Tat umzusetzen. Alle 22 Gaue waren mit der Umsetzung beauftragt – ein Gemeinschaftsprojekt zum Staunen!

© Inge Erb