Gauverband 1
Vorstandschaft
Gebiete
Wissenswertes
Termine
Vereine
Berichte
Gaugruppe
Volksmusik
Formulare
GEMA
Tänze
Brauchtum
Impressum

Eisstockturnier Gebiet Inn-Salzach

Das Gebiet Inn-Salzach führte diesmal am Eisplatz beim Bürgersaal in Burghausen wieder sein alljährliches Eisstockturnier durch. 16 Mannschaften – wobei eine Mannschaft aus Mühldorf nicht gekommen ist - von acht Trachtenvereinen aus den Landkreisen Mühldorf und Altötting lieferten sich ein spannendes Turnier. Nach der Begrüßung durch Gebietsvertreter Sepp Sperr wurde ab neun Uhr geschossen. Anfangs noch durch einen Hochnebel verdeckt zeigte sich dann doch noch die Sonne. Somit konnte das Eisstockturnier zwar bei sehr kalter aber ansonsten bester Witterung durchgeführt werden. Aufgeteilt in zwei Gruppen wurden zunächst im Spiel jeder gegen jeden die besten Mannschaften der Gruppen ermittelt. Beim Spiel um Platz drei standen sich dann die jeweils zweit Platzierten also Almenrausch-Lindach Burghausen III und Unterbergler Wald/Alz II und beim Spiel um Platz eins die jeweils erst platzierten Mannschaften D'Stoabacher Aschau III und Almröserl Oberneukirchen gegenüber. Das Spiel um Platz 3 hat Burghausen gewonnen. Im Finale sicherte sich der Trachtenverein D'Stoabacher Aschau den ersten Platz. Im Anschluss wurde die Siegerehrung bei einem Mittagessen im Lindenheim durchgeführt. Die ersten vier Plätze bekamen von Sepp Sperr jeweils einen der begehrten Humpen überreicht. Da sich dann auch noch einige Musikanten einfanden, hatte sich die Siegesfeier bis in die späten Nachmittagsstunden hingezogen.

Die Plätze
Gruppe A:
1. Almröserl Oberneukirchen; 2. Almenrausch-Lindach Burghausen III; 3. Unterbergler Wald
a.d. Alz I; 4. D'Stoabacher Aschau I; 5. Unterbergler Wald a.d. Alz IV; 6. Allmannsau-Lengmoos; 7. Almenrausch-Lindach Burghausen II; 8. Edelweiß Mühldorf II

Gruppe B: 1. D'Stoabacher Aschau III; 2. Unterbergler Wald a.d. Alz II; 3. Unterbergler Wald a.d. Alz III; 4. Enzian Töging; 5. Edelweiß Mühldorf I; 6. Almenrausch-Lindach Burghausen I; 7. D'Stoabacher Aschau II; 8. Grenzlandler Leonberg

Sepp Sperr

 

Aschau gegen Oberneukirchen

Aschau gegen Oberneukirchen

Burghauser Musikanten bei der Siegesfeier

Burghauser Musikanten bei der Siegesfeier

Siegermannschaft Aschau II

Siegermannschaft Aschau II

auch Vorstand Stephan Niedermeier versuchte sein Glück

auch Vorstand Stephan Niedermeier versuchte sein Glück

die Siegermannschaften

die Siegermannschaften